1

Näh-Lexikon: Rohstoffe und Handelsbezeichnungen Part I Baumwolle

Gerade, wenn man anfängt mit dem Nähen und Schneidern ist die Stoffauswahl ein schwieriger Aspekt. Am verwirrendsten sind hier die Begriffe „Rohstoff“ und „Handelsbezeichnung“. Der Rohstoff bezeichnet die Fasern aus denen später textile Flächen und Garne hergestellt werden. Diese Fasern bestehen zB. aus Baumwolle, Leinen oder Wolle.
Handelsbezeichnungen hingegen sind „Popeline“, „Satin“ oder „Tweed“. Sie bezeichnen das Endprodukt, die textile Fläche.

Weiterlesen

Kurzmitteilung
0

Hallo!

Ich war gerade eine Woche in Istanbul, auf Klassenfahrt und bin letzten Sonntag wieder gekommen. Zu allem Überfluss ist mir am Wochenende vor meiner Abreise meine Nähmaschine kaputt gegangen und ich habe sie heute zu Priesterath nach Köln gebracht. Zum Glück habe ich noch eine alte Privileg Super Nutzstich, dem Dekor nach aus den 60er oder 70er Jahren und die werde ich gleich mal auseinander nehmen und reinigen und ölen. Denn das ist bei älteren Maschinen Ladys kein Problem, bei der Singer 160 dagegen… grmpf! Da geben selbst Mechaniker keine Reparatur Garantie. Da „nur“ der Stofftransporteuer nicht mehr hoch kommt, gehe ich aber davon aus, dass das schnell repariert ist.

Auf Klassenfahrt (Bekleidungstechnische Assistentin) hatten wir die Gelegenheit bei drei Betrieben der Textilindustrie hinter die Kulissen zu schauen und ich habe eine Menge über Berufschancen nach der Ausbildung / Studium gelernt. Ein Besuch der Blauen Moschee und Hagia Sophia war natürlich auch drin. wpid-img_20151023_161544056.jpg

🙂 Leider war ich nicht auf dem Stoffmarkt in Kaldeköy, aber ich habe die Schränke voll. Stattdessen habe ich für Mutter und Schwester reichlich Wolle mitgebracht. Für mich habe ich eine Wolle aus 100% Bambus mitgebracht und freue mich schon auf einen Häkel Cardigan.

Jetzt werde ich in Hochtouren an weiteren Inhalten arbeiten. Und mich auf Halloween freuen, ich bin beim Zombie Walk in Köln dieses Jahr.

Liebe Grüße,

C.

0

Rucksack nähen bzw. Schadensbegrenzung

Ich musste vor einigen Wochen einen Rucksack in der Schule nähen, da ich selbst nicht so viel damit anfangen kann, habe ich ihn meiner Schwester versprochen. Hier ist das fertige Projekt:CIMG0452Da mir leider in der Eile drei Fehler unterlaufen sind, musste ich den Rucksack noch mal in seine Einzelteile zerlegen. Ich hatte die Träger am Rücken leider falsch angebracht, so dass die Tasche merkwürdig vom Rücken abstand. Außerdem war die aufgesetzte Blasebalgtasche nicht ganz so schön aufgesetzt. Zudem war der Tunnelzug absolut gräßlich. Also hieß es Tunnelzug auftrennen, Wendeöffnung auftrennen, Tasche und Träger abtrennen und Schadensbegrenzung betreiben. Weiterlesen

0

Vintage Handarbeitsbücher Part I

In den letzten Jahren kam immer mehr der Trend auf Handarbeiten selber zu machen. Natürlich ist es für dich nichts neues zu hören, dass das auch im Bereich Vintage aufkam. Immer mehr Mädels schaffen sich eine Nähmaschine an und legen gleich los, um sich ihre schönsten Retro Stoff Träume zu erfüllen.

Für den Anfang sind einfache Projekte wie Taschen und Wohn-Accesoires natürlich am besten. Die Projekte dauern nicht ewig lang und man wird schnell mit einem Erfolgserlebnis belohnt. In den letzten Jahren habe ich mir eine kleine Bibliothek zum Thema „Nähen“ angelegt. Weiterlesen

0

Wie behalte ich meine Lieblings Blogs im Blick?

Damit ich bei den ganzen tollen und interessanten Blogs nicht den Überblick verliere nutze ich eine Website namens Bloglovin‚, bei der ich mir einen eigenen News Feed einrichten kann. Die Anmeldung ist ganz simpel, entweder meldest Du dich mit deinem bestehenden Facebook Account oder deiner E-Mail Adresse und einem Passwort an und schon gehts los!

Egal ob Du die Webversion, die App oder über deinen Handy Browser online gehst, Du hast jedesmal die Möglichkeit über die kleine Lupe Blogs zu suchen. Die App gibts sowohl für iOS als auch für Android. Fällt dir bei Facebook zum Beispiel ein Link auf, kannst du ihn direkt kopieren und hier einfügen. Bloglovin‘ zeigt dir ähnlich wie Facebooks news Feed alle neuen Beiträge der Blogs an, die dich interessieren und denen Du dort folgst. Weiterlesen